Caesars Sommersalat

Caesars-SommersalatRezept Zutaten für 4 Personen Caesars Sommersalat

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Sardellenfilets
  • 100 Gramm Parmesan
  • 150 Gramm Joghurt-Salatcreme
  • 100 Milliliter Milch
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 250 Gramm Kirschtomaten
  • 1 Beutel (250 Gramm) frischer Sommer Mix Salat aus Eisbergsalat, Radieschen, Romanasalat (von Bonduelle; Kühlregal)
  1. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen, beides in feine Würfel schneiden. Die Sardellenfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Den Parmesan hobeln oder mit einem Sparschäler Späne abziehen.
  2. 40 Gramm Parmesan, Joghurt-Salatcreme, Zwiebel, Knoblauch, Sardellenfilets und Milch mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  3. Die Kirschtomaten waschen und halbieren und den Salat-Mix mit den Kirschtomaten mischen. Mit Dressing beträufeln und mit 60 Gramm Parmesanspänen bestreuen. Dazu schmeckt Röstbrot.

ZUBEREITUNG: ca. 15 Minuten

Nährwerte: 210 kcal/880 kj; Eiweiß 14 Gramm; Fett 13 Gramm; Kohlenhydrate 9 Gramm

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *