Grillparty

Start in die Grillsaison – Eröffnen Sie die schönste Zeit des Jahres mit einer tollen Grillparty! Die passenden kreativen Rezeptideen dazu bekommen Sie hier. Also: Ran an den Grill

Schweinerückensteaks – Bratwürste – Bunter Kartoffelsalat – Ananas Chutney – Senf Tomaten Soße

Rezept Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Stück marinierte Schweinerückensteaks
  • 5 Stück grobe Bratwurst

Für den bunten Kartoffelsalat:

  • 1 Glas (660 g) gekochte Kartoffeln, tafelfertig
  • 1 Dose (400 g) Prinzessbohnen
  • 1 rote Paprika
  • 1Dose (ca. 340 g) junger Gemüsemais
  • 5 EL kalt gepresstes Rapsöl
  • 2 EL Balsamico bianco
  • 1 TL flüssiger Blütenhonig
  • 1 TL getrocknetes Bohnenkraut
  • Salz, Pfeffer

Für das Ananas-Chutney:

  • 1 Dose (560 g) Ananas in Stücken, leicht gezuckert
  • 2 Schalotten
  • 2 EL kalt gepresstes Rapsöl
  • 2 EL Balsamico bianco
  • 2 EL Rosinen
  • 1 rote Peperoni
  • Salz, Pfeffer

Für die Senf-Tomaten-Soße:

  • 200 g Creme fraiche
  • 1 Becher Joghurt 1,8 %
  • 3 EL mittelscharfer Senf
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 1 Salz , Pfeffer  Und dazu: 1 Ciabatta zum Fertigbacken, 300 g

Zubereitung: Für den Kartoffelsalat Kartoffeln abgießen und in Scheiben schneiden. Bohnen und Mais abgießen. Paprika putzen, Kerne entfernen, in feine Streifen schneiden. Rapsöl mit Balsamico-Essig, Honig, Bohnenkraut, Salz und Pfeffer verquirlen. Kartoffelscheiben, Bohnen, Paprika und Mais mischen, Salatsoße zugeben und den Salat abgedeckt circa 30 Minuten ziehen lassen.

Für das Ananas-Chutney Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen. Die Hälfte der Ananasstücke pürieren, restliche Ananas fein würfeln. Schalotten schälen, fein hacken und in erhitztem Öl anschwitzen. Ananaswürfelchen, 3 Esslöffel Ananassaft und Balsamico-Essig zugeben und alles einige Minuten köcheln. Peperoni-kerne entfernen, Peperoni sehr fein hacken. Peperoni, Ananaspüree und Rosinen ins Ananas Chutney rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen.

Für die Senfsoße Creme fraiche, Joghurt und Senf mischen. Getrocknete Tomaten fein würfeln und einrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ciabatta nach Packungsanleitung aufbacken und in Scheiben schneiden. Schweinerückensteaks und grobe Bratwürste aus der Packung nehmen und von beiden Seiten jeweils circa 6 Minuten grillen.

Zubereitungszeit: 55 Minuten

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *