Hähnchen Kartoffelsalat

Rezept Zutaten für 4 Portionen Hähnchen Kartoffelsalat:

  • 8 mittelgroße festkochende Kartoffeln
  • 2 Schalotten
  • 2 TL Pflanzencreme für die warme Küche (z. B. Becel)
  • 5 EL Weißweinessig
  • 5 EL Pflanzenöl mit Omega-3-Fettsäuren (z. B. Becel)
  • Jodsalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 400 g  geputzter Endiviensalat
  • 1 rote Zwiebeln
  • 1 kleinen Bund Basilikum

Rezept Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln waschen und 20 Minuten garen. Inzwischen Schalotten schälen und würfeln. 1 Teelöffel Pflanzencreme in einem Topf erhitzen. Die Schalottenwürfel darin glasig andünsten. Weißweinessig, 2 Esslöffel Wasser und Pflanzenöl hinzufügen und kurz kochen lassen.
  2. Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und mit dem Essig-Ölmix vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2 Stunden ziehen lassen.
  3. Das Fleisch waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. 1 Teelöffel Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Salat in Stücke zupfen. Zwiebeln schälen und in dünne Spalten schneiden. Basilikum waschen und trockenschütteln. Blättchen abzupfen und klein schneiden. Kartoffelsalat mit restlichen Zutaten vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *