Linsensuppe Steiermark

Rezept für die Linsensuppe Steiermark

Rezept Zutaten:
250 Gramm Linsen
Speckschwarte
80 Gramm Selchspeck (Dürrfleisch)
1 1/4 Liter Wasser
Salz, Kümmel
Majoran
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Eßlöffel Schweineschmalz
2 Eßlöffel Mehl
1/8 Liter Weißwein

Die Linsen über Nacht in Wasser einweichen. Die Linsen, die Speckschwarte etwas Kümmel
und den Suppenwürfel zusammen im frischen Wasser kochen bis die Linsen weich sind. Die Speckwürfel zerlassen oder Fett heiß werden lassen. Die kleingehackte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch darin rösten. Mehl, zerhackten Kümmel und Majoran dazugeben und leicht bräunen lassen.
In die Linsensuppe einrühren und einige Minuten weiterkochen lassen. Mit Weißwein abschmecken.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *