Schlemmerfilet Bordelaise

Rezept Zutaten Für 4 Portionen Schlemmerfilet a la Bordelaise:

800 g Seelachs- oder Kabeljaufilet
2EL Thymian
6 EL Petersilie
2 Knoblauchzehe
4 EL Schmand
60 g Semmelbröseln
2 kleine Zwiebel
2 EL Olivenöl
40 g Butter
Salz, Pfeffer
1 Zitrone

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch pellen, fein würfeln und in der Butter bei mittlerer Hitze glasig schwitzen. Kräuter, Brösel,Schmand und Zwiebelknobimasse vermengen, salzen, pfeffern. Eine kleine Auflaufform mit Öl auspinseln. Fisch hineinlegen, Bröselmasse darauf geben und leicht andrücken. Das Ganze im Backofen bei 180 Grad (vorgeheitzt) 20-25 Minuten backen, bis die Bröselkruste goldbraun Bei Bedarf am Ende Grill zuschalten. Mit Zitrone beträufeln, fertig.
(45 Minuten Zubereitungszeit)

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *