Spaghetti Bolognese

Rezept Zutaten für 4 Portionen Spaghetti Bolognese:

  • 500 Gramm Spaghetti
  • 500 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 500 Gramm passierte Tomaten
  • 250 Milliliter Tomatensaft
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Pfeffer und Salz
  • Zucker, Thymian und Oregano

Zubereitung:

  1. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.
  2. Den Knoblauch und die Zwiebel abziehen, die Möhren putzen und waschen. Den Knoblauch fein hacken, die Zwiebel und die Möhren in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch, Zwiebel- und Möhrenwürfel darin anbraten. Das Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und krümelig braten. Mit passierten Tomaten und Tomatensaft ablöschen und circa 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian und Oregano abschmecken, mit Spaghetti und nach Wunsch mit Parmesan und Basilikum garniert servieren.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *