Stachelbeer Kirsch Kuchen

Stachelbeer Kirsch Kuchen Rezept Zutaten für ca. 24 Stücke Stachelbeer Kirsch Kuchen

 

  • 600 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe 225 g
  • 2 EL Zucker
  • 200 g weiche Butter
  • 200 ml Milch
  • 5 Eier (Größe M)
  • 750 g Süßkirschen
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 250 g Schmand
  • 1 Päckchen Soßenpulver „Vanille“ (zum Kochen)
  • 750 g Stachelbeeren

Kuchen Rezept Zubereitung:

  1. 400 g Mehl, Trockenhefe und 50 g Zucker mischen. 75 g Butter schmelzen. Milch zugießen, lauwarm erwärmen und 1 Ei unterrühren. Unter die Mehlmischung kneten. An einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Die Kirschen entsteinen. 200 g Mehl, 100 g Zucker, Vanillin-Zucker und 125 g weiche Butter zu Streuseln verarbeiten. Schmand, 4 Eier, 75 g Zucker und Soßenpulver verrühren.
  3. Den Teig nochmals durchkneten. Backblech (32 x 39 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Den Hefeteig darauf ausrollen und ca. 15 Minuten zugedeckt gehen lassen.
  4. Die Stachelbeeren und Kirschen auf dem Teig verteilen, mit 2 Esslöffeln Zucker bestreuen. Schmandguss darübergießen und die Streusel darauf verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C) 20 – 30 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde. Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden

Ein Stückchen Stachelbeer Kirsch Kuchen enthält ca. 270 Kalorien, 5 g Eiweiß, 12 g Fett und 37 g Kohlenhydrate.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Stachelbeer Kirsch Kuchen
Bewerte diesen Beitrag
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *