Steckrüben Eintopf

Leckeres Wintergemüse – Bei Profiköchen liegen alte Gemüsesorten wie Steckrüben wieder voll im Trend. Und das ist gut so, denn die würzig-süßen Rüben sind wahre Nährstoffbomben. Sie liefern dem Körper Vitamine und Mineralstoffe, die er gerade in der kalten Jahreszeit dringend braucht. Sie schmecken hervorragend als Eintopf oder Salat

Rezept Zutaten für 4 – 6 Portionen Steckrüben Eintopf:

  • 400 g Schweinebauch, Schweinehals oder Kasseler
  • 3 Zwiebeln
  • 1,5 kg Steckrüben
  • 750 g Kartoffeln
  • 1 EL Keimöl
  • 3 EL gekörnte Brühe
  • 3 – 4 EL getrockneter Majoran
  • 3 kleine Birnen
  • Salz und Pfeffer

Rezept Zubereitung:

  1. Das Fleisch in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Steckrüben und Kartoffeln schälen, waschen und in große Würfel schneiden.
  2. Die Fleischstücke in einem großen Topf  im heißen Keimöl anbraten. Zwiebeln dazugeben und bräunen lassen. Steckrüben und Kartoffeln zufügen. Etwa einen Liter Wasser dazugießen, aufkochen und Brühe einstreuen. Majoran zufügen und alles 15 Minuten bei schwacher Hitze garen.
  3. Die Birnen waschen, halbieren und die Kerngehäuse entfernen. Die Birnenhälften in Spalten schneiden, in den Topf geben und 5 Minuten garen lassen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *