Asia Putenpfanne mit Sojamilch

Rezept Zutaten für 4 Portionen Asia Putenpfanne mit Sojamilch:

  • 10 Kardamomkapseln
  • 2 rote Chilischoten
  • 400 Gramm Basmati-Reis
  • 500 Gramm Putenbrustfilet
  • 300 Gramm Ananas
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 kleine Zucchini
  • 2 Esslöffel Speiseöl
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 6 Esslöffel Sojasauce
  • 900 Milliliter Sojamilch
  • Zucker
  • Pfeffer

Rezept Zubereitung:

  1. Die Kardamomkapseln anritzen und in einer erhitzten Pfanne anrösten. Die Chilischoten entkernen, fein hacken und mit gerösteten Fenchelsamen und Kardamomkapseln vermengen und beiseite stellen.
  2. Basmati-Reis nach Packungsanweisung zubereiten.
  3. Putenbrustfilet, Zwiebeln, Zucchini und Ananas in Würfel schneiden. Öl in derselben Pfanne erhitzen, Putenbrust mit Zwiebelwürfeln darin anbraten. Zucchini und Ananaswürfel hinzufügen und mitdünsten. Gewürze untermischen, alles mit Sojamilch ablöschen, einige Minuten garen und mit Sojasauce, Zucker, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Asia Putenpfanne mit Reis servieren.

Zubereitungszeit: Circa 50 Minuten

Pro Portion: Kalorien: 988 – Fett: 31 Gramm – BE: 8,0 – Eiweiß: 76,4 Gramm – Kohlenhydrate: 97 Gramm

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *