Bohnen – Worauf Sie achten sollten

Frisch vom Markt: Mit ein paar einfachen Kniffen schmeckt das klassische Sommergemüse herrlich aromatisch. Worauf es beim Einkauf und in der Küche ankommt, lesen Sie hier bei Tipps und Tricks:

  1. Frischetest Achten Sie darauf, dass das Gemüse knackig und gleichmäßig gefärbt ist. Die Hülsen dürfen keine Flecke aufweisen. Bricht man sie durch, muss die Bruchstelle schön saftig sein.
  2. Vorbereiten So entfernen Sie die Samenhülle der dicken Bohnen: mit kochendem Wasser überbrühen, herausdrücken. Fäden braucht man heute bei grünen Bohnen nicht mehr zu ziehen, die wurden weggezüchtet.
  3. Richtig würzen Bohnenkraut verstärkt das Aroma der Bohnen, macht sie besser verdaulich. Da es sehr intensiv ist: Stiele zusammenbinden, nach dem Garen wieder herausnehmen.
  4. Nicht roh essen Bohnen enthalten einen Stoff namens Phasin. Beim Verzehr des rohen Gemüses kann es deshalb zu Magen-Darm-Beschwerden kommen. Deshalb sollten Sie frische Bohnen immer mindestens 10 Minuten kochen, dadurch wird das Phasin zerstört und sind nicht mehr giftig.
  5. Farbe erhalten Garen Sie das Gemüse in möglichst wenig Salzwasser, und schrecken Sie es hinterher in Eiswasser ab. So färben sich die Bohnen nicht grau.
  6. Garwasser verwenden Das Kochwasser ausreichend lang gegarter Bohnen können Sie als Basis für aromatische Soßen verwenden. Blanchierwasser besser wegschütten, darin kann sich noch Phasin befinden.
  7. Schnell verbrauchen Durch ihren relativ hohen Eiweißgehalt verderben Bohnen rasch. Im Kühlschrank sind sie maximal zwei Tage haltbar. Am besten wickeln Sie das Gemüse dafür portionsweise in feuchte Tücher.
    Bereits welke Bohnen vor der Zubereitung für etwa 15 Minuten in kaltes Wasser legen, dadurch werden sie wieder etwas knackiger.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *