Brainfood

Mit Brainfood Schlauer essen und besser denken

Um ein Leben lang leistungsfähig zu bleiben, braucht das Gehirn hochwertige Nährstoffe und Flüssigkeit
Unser Denkapparat verbraucht täglich viele Nährstoffe. Deshalb ist eine gesunde Ernährung mit frischem Obst und Gemüse die beste Basis für einen fitten Geist. Bestimmte Nahrungsmittel und die in ihnen enthaltenen Inhaltsstoffe können die Arbeit der Gehirnzellen unterstützen. Zu den Stoffen, die die grauen Zellen powern, gehören bestimmte ungesättigte Fettsäuren, Antioxidantien und B-Vitamine.

Ungesättigte Fettsäuren
Die richtigen Fette sind wichtige Bausteine für die Nervenzellen. Das Gehirn profitiert sehr von ihrer Zufuhr. Einfache ungesättigte Fettsäuren finden sich in Avocados sowie in Oliven- oder Rapsöl. Noch wichtiger sind die mehrfach ungesättigten, allen voran die Omega-3-Fettsäuren. Diese finden sich vor allem in fetterem Fisch wie Lachs oder Makrele aber auch in Nüssen. Walnüsse sind z.B. ein sehr guter Omega3-Fettsäuren-Lieferant.

Vitamine & Co. – Die Beschützer der Zellen
Obst und Gemüse enthalten viele Antioxidantien. Diese Stoffe hemmen Oxidationsprozesse im Körper. Von Letzteren wird angenommen, dass sie die Entstehung von Alzheimer begünstigen können. Zu den Antioxidantien zählen u.a. Vitamin C (z.B. reichlich enthalten in Äpfeln, Zitrusfrüchten und Paprikaschoten) und Vitamin E (z.B. enthalten in Nüssen). Carotinoide gehören auch zu den Antioxidantien. Sie finden sich nicht nur in Karotten, sondern auch in Paprikaschoten. Eine weitere Klasse von Antioxidantien sind die Flavonoide, die beispielsweise reichlich in Brokkoli enthalten sind. Für einen wachen Geist ist auch die Zufuhr von B-Vitaminen wichtig. Dazu gehören Vitamin B6, Vitamin B12 und Folsäure. Letztere steckt u.a. in grünem Blattgemüse und Vollkornprodukten. Bananen, Milchprodukte und Leber enthalten Vitamin B6. VitaminB12-Lieferanten sind Eier, Fisch, Milch und Milchprodukte.

Das Trinken nicht vergessen
Mindestens genauso wichtig wie eine gesunde Ernährung ist eine ausreichende Versorgung mit Flüssigkeit. Sie hält das Blut flüssig, sodass es den Sauerstoff schnell zum Gehirn transportieren kann. Deshalb ist es wichtig, 1,5 bis 2 Liter Flüssigkeit täglich zu trinken. Das ideale Getränk dafür ist Wasser.

Viel günstige Angebote für Deine Gesundheit, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *