Bunte Rosmarin Gemüse Spiesse

Rezept Zutaten für 4 Portionen Bunte Rosmarin Gemüse Spiesse:

  • I 1 rote Paprikaschote
  • 1 kleiner Zucchino
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 Champignons
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 40 ml Olivenöl
  • 2 Rosmarinstiele, ca. 20 cm lang
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer

Gemüse sorgfältig waschen. Paprikaschote entkernen. Paprika in mittelgroße Stücke, Zucchini in fingerbreite Scheiben schneiden. Den hellen Teil der Frühlingszwiebeln verwenden und in grobe Stücke zerteilen. Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Nadeln der Rosmarinstiele vom Ansatz bis circa 2/3 des Stiels entfernen und fein hacken. Zitronensaft mit gehackten Rosmarinnadeln, Pfeffer und Olivenöl vermischen. Mit einem Schaschlikspieß Löcher in die Gemüsestücke vorbohren. Dann das Gemüse in der Marinade abgedeckt für circa 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Das marinierte Gemüse abwechselnd auf die Rosmarinstiele spießen. Als Abschluss jeweils einen Champignon verwenden. Rosmarin Gemüse Spieße bei mittlerer Hitze 5 bis 8 Minuten unter häufigem Wenden grillen oder in der Pfanne braten und mehrmals mit der Marinade bestreichen. Vor dem Servieren die Spieße nach Belieben mit Meersalz würzen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *