Eukalyptuslikör

Rezept Zutaten für Eukalyptuslikör

25g Eukalyptusblätter
6 Pfefferminzblätter
Etwas Enzianwurzel(Apotheke)
1 L Alkohol (Doppelkorn, Wodka)
500g Zucker
1/2 L Wasser

Eukalyptus und Pferminzblätter sowie die Enzianwurzel, zerkleinern und in ein Gefäß geben mit dem Alkohol übergießen und verschließen. 2 Wochen lang ziehen lassen. Den Zucker im heissem Wasser auflösen, die Zuckerlösung zur Eukalpytusmischung geben, und eine weitere Woche ziehen lassen. Und immer wieder durchschütteln, damit sich der Zucker nicht absetzt. Den Likör abfiltern bis er klar ist, in saubere Flaschen abfüllen und noch 5 Wochen stehen lassen. Diesen Likör kann man tagsüber mehrmals schluckweise trinken. Er hilft gegen Husten, und Atemwegsbeschwerden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *