Fruchtige Putenroulade

Rezept Zutaten für 4 Portionen Fruchtige Putenroulade:

  • 4 sehr dünn geschnittene Putenschnitzel (a 100 g)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Senf
  • 4 Scheiben Frühstücksspeck
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 kleiner Apfel
  • 2 EL Rapsöl
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 125 ml Apfelsaft
  • 2 bis 3 EL heller Soßenbinder

Rezept Zubereitung:

  1. Die Putenschnitzel waschen, trockentupfen und nebeneinander auf ein Küchenbrett legen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, mit 1 Esslöffel Senf bestreichen und mit Frühstücksspeck belegen.
  2. Die Lauchzwiebel putzen, der Länge nach halbieren oder vierteln und in Stücke schneiden, die so lang sind, wie die Schnitzel breit. Den Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Lauchzwiebelstücke und die Hälfte der Apfelspalten auf die Schnitzel verteilen. Diese fest aufrollen und mit Küchengarn umwickeln. Öl in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen darin rundherum anbraten.
  3. Restliche Apfelspalten zufügen, mit Brühe und Apfelsaft ablöschen, abgedeckt zirka 30 Minuten schmoren lassen. Schnitzel aus dem Topf heben, Soße pürieren, mit Soßenbinder andicken und mit restlichem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmecken Petersilienkartoffeln und Möhrengemüse.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *