Gebackener Kabeljau

Rezept Zutaten für 4 Personen Gebackener Kabeljau mit Gemüse:

• 500 g Kabeljaufilet
• Salz
• Saft einer Zitrone
• 2 Eier
• 200 g Paniermehl
• 2 EL gehackte Petersilie
• 2 EL Mehl
• 6 EL Öl
• 1 große Salatgurke
• 2 Tomaten
• 150 g Creme fraiche
• 1 EL gehackter Dill
• ½ TL gemahlener Koriander
• Pfeffer

Zubereitung:

1. Fischfilets abbrausen, trockentupfen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Eier verquirlen, Paniermehl mit Petersilie mischen. Filets nacheinander in Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Im heißen Öl auf beiden Seiten in je 5 Min. goldgelb backen.
2. Die Gurke schälen, halbieren, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Salzwasser zum Kochen bringen, Gurke darin ca. 5 Min. blanchieren, abtropfen lassen. Tomaten abbrausen, vierteln, entkernen und würfeln.
3. Gurke und Tomaten vermengen. Creme fraiche, Dill und Koriander unterheben. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer abschmecken und zu den Kabeljaufilets reichen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *