Gefüllte Dinkel Zucchini mit Champignons

Rezept Zutaten für 2 Portionen Gefüllte Dinkel Zucchini mit Champignons:

  • 2 Tassen Dinkel (wie bei Reis)
  • 3/4I Gemüsebrühe
  • 4 Zucchini
  • 400g Champignons
  • 250g Cocktail-Tomaten
  • Olivenöl
  • frisches Basilikum
  • Thymian und Petersilie
  • 1 Mozzarella

Sauce:

  • 1/8 Liter Gemüsebrühe
  • 1/8 Liter Milch
  • 40g Vollkornmehl
  • Schnittlauch, Petersilie, Knoblauch gehackt
  • Salz und Pfeffer

Dinkel wie Reis in 3/4 Liter Brühe kochen. Zucchini mit einem Löffel aushöhlen und das herausgenommene Fruchtfleisch würfeln. In blättrige Scheiben geschnittene Champignons zusammen mit den Zucchiniwürfeln in Olivenöl andünsten. Tomaten klein schneiden. Gemüse mit gegartem Dinkel wie Reis vermischen, gehackte Kräuter untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in die ausgehöhlten Zucchinihälften geben. Zucchini in eine feuerfeste Form geben und mit kleingeschnittenem Mozzarella belegen.

Für die Sauce Mehl mit einem Schneebesen in die Milch einrühren. Zusammen mit der Brühe zum Kochen bringen und etwa 2 Minuten kochen. Kräuter und Gewürze zugeben und die Mischung zu den Zucchini geben. Bei 220°C etwa 20 Minuten im Backofen garen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *