Griechische Koteletts mit Zitronenkruste und Karotten Kartoffelpüree

Rezept Zutaten für 4 Portionen Griechische Koteletts mit Zitronenkruste und Karotten Kartoffelpüree:

  • 1 große Fenchelknolle
  • 1 große Zwiebel
  • 5 Esslöffel Bio-Olivenöl extra nativ
  • 1 Esslöffel gehackte glatte Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • 4 Schweinekoteletts vom Nacken
  • 2 Bio-Zitronen
  • 125 Milliliter Gemüsebrühe instant
  • 100 Milliliter Creme fraiche
  • 200 Milliliter Frischmilch, 1,5 %
  • 300 Gramm Karotten
  • 200 Gramm Cocktailtomaten
  • 100 Gramm Weißer Käse
  • 60 Gramm Paniermehl
  • 1 kleiner Zucchino
  • einige Zweige frischer Thymian
  • 1 Packung Kartoffelpüree

Zubereitung:

  1. Den Fenchel putzen und die Zwiebel schälen. Beides mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Den Boden einer ofenfesten Form mit den Fenchel- und Zwiebelringen auslegen. Mit 2 Esslöffel Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Koteletts salzen und pfeffern und in die Pfanne geben. Bei starker Hitze von beiden Seiten jeweils 5 Minuten braten.
  2. Die Koteletts nebeneinander auf die Fenchel-Zwiebelscheiben legen. Eine Zitrone auspressen. In die Pfanne mit dem Bratensatz Zitronensaft und Hühnerbrühe geben, Bratensatz los kochen, dann Creme fraiche einrühren. Die Zweite Zitrone in Scheiben schneiden. Die Tomaten halbieren, Zucchino in Scheiben schneiden. Tomatenhälften und Zucchinoscheiben auf den Koteletts verteilen, salzen und pfeffern. Darauf die Zitronenscheiben verteilen. Alles mit dem Bratensatz begießen.
  3. Paniermehl und gehackte Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung auf den Zitronenscheiben verteilen. Mit Thymian bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad circa 35 Minuten backen.
  4. Für das Karotten-Kartoffel-Püree die Karotten schälen und in grobe Stücke schneiden. In wenig Wasser circa 15 Minuten weich garen, abgießen und anschließend pürieren. Einen Portionsbeutel Kartoffelpüree mit 400 Milliliter Wasser und 200 Milliliter Frischmilch nach Packungsanleitung zubereiten. Karottenpüree untermischen, mit gewürfeltem weißem Käse bestreuen.

Zubereitungszeit: 30 Minuten plus 35 Minuten Backzeit.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *