Hustensaft aus Zwiebeln

Hustensaft leicht selbst gemacht

Schneide eine Zwiebel, lege sie in ein Glas und bedecke sie vollständig mit Zucker. Das Glas mit Alufolie (am besten mit einem Gummi) „verschließen“. Der Zucker zieht die Flüssigkeit aus den Zwiebeln und man hat einen süßen Hustensaft. Einfach bei Bedarf die Flüssigkeit auf einen Esslöffel abgießen und einnehmen. Wirkt sehr gut bei Reizhusten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *