Labskaus

Rezept Zutaten für circa 4 Personen Labskaus:

  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 125 Milliliter Milch
  • 125 Milliliter Brühe
  • 100 Gramm rote Beete
  • 3 Esslöffel rote Beete Saft
  • 9 Rollmöpse
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Esslöffel Margarine oder Butter
  • 3 Eier
  • Salz und Pfeffer

Rezept Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen, kleinschneiden und in einem Topf mit wenig Salzwasser garkochen. Die Zwiebel in kleine feine Würfel schneiden, in Butter schön glasig dünsten und beiseite stellen. Die Milch und die Fleischbrühe erwärmen. Wenn die Kartoffeln gar sind, das Kochwasser abgießen und die Milch dazu schütten. Die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer zu Püree zerdrücken.
  2. Das ganze dann mit soviel Fleischbrühe auffüllen, bis ein nicht zu steifes Püree entsteht. Danach die in kleine Würfel geschnittenen Zwiebeln unterheben. Das Corned Beef in kleine Würfel schneiden und vorsichtig unter die Kartoffeln heben. Die Rote Beete fein hacken und auch mit dazugeben. Zwei EL von dem Rote Beete Saft unter die Kartoffelmasse rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Margarine oder Butter in einer beschichteten Pfanne auslassen und drei Spiegeleier braten und nach Geschmack würzen. Das Labskaus am besten auf vorgewärmten Tellern verteilen und je ein Spiegelei darüber geben. Die Rollmöpse, Gewürzgurken und die restliche Rote Beete als Beilage dazugeben.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *