Schweine Rollbraten

Wer hat ein gutes (einfaches) Rezept für Schweine-Rollbraten? Habe leider das Problem, dass das Fleisch nach 1,5 Stunden schmoren immer so trocken wird, was mein Rezept angibt 🙁

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

4 Kommentare

  1. Hallo Diana
    Ich mache es mit Doerfleisch umwickelt und in Bratschlauch gebacken ist nicht trocken weil es in seinen eignen Saft backt.

  2. Hallöchen *winke*

    Kannst Du mir bitte Dein haargenaues Rezept dafür geben? Bratschlauch habe ich zwar noch nie benutzt, aber daheim 😉

  3. Ich benutze auch den Bratschlauch.

    In der Packung ist eine Anleitung, welches Fleisch, wie lange braucht. Auch die Handhabung wird da gut beschrieben.

    Ich gebe immer eine grosse Kartoffel, eine Zwiebel und je nach Fleisch auch eine Knobizehe dazu. Dazu gebe ich immer Wein, man kann auch Gemüsebrühe oder Rinderbrühe dazugeben, wer keinen Wein mag.

    Wenn das Fleisch fertig ist, kommt der Sud, mit Kartoffeln und Zwiebeln in den Mixer. Durch ein Sieb geben, und daraus die Sosse zubereiten.

    Falls noch Fragen sind, bitte, nur zu 🙂 Ich finde, das ist eine Kaloriensparende Art Braten herzustellen.

  4. Ich mache alles an Fleisch in dem Bratschlauch da bleibt der Ofen immer schön sauber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *