Wespen, Mücken, Ameisen & Co

Das vertreibt effektiv die lästigen Plagegeister – Es summt und sirrt, krabbelt, fliegt, beißt und sticht! Insekten und Ungeziefer sind jetzt ganz besonders aktiv. Lassen Sie sich nicht den Sommer vermiesen. Wir sagen, was gegen die Tierchen hilft

Kennen Sie das? Kaum haben Sie es sich mit Kaffee und Kuchen im Garten gemütlich gemacht, kommt auch schon irgendein Insekt angeflogen und will entweder Ihnen oder dem Kuchen an den Kragen. Das muss nicht sein! Mit diesen Tipps und Tricks erfolgreich zur Gegenwehr.

  • Tipps und Tricks gegen Wespen & Bienen Decken Sie süße Speisen und Getränke ab. Lassen Sie Obst (auch Fallobst) nicht offen liegen. Trinken Sie nicht aus dunklen Flaschen oder Dosen. Stellen Sie mit Nelken gespickte Zitronenscheiben oder eine Schale mit Salmiakgeist auf. Verzichten Sie auf parfümierte Sprays und Seifen.
  • Tipps und Tricks gegen Ameisen Vermeiden Sie stehende Feuchtigkeit (z. B. Putzwasser auf der Terrasse), lassen Sie Lebensmittel nicht offen stehen. Streuen Sie im Haus Natron oder Talkumpuder aus. Hat sich draußen eine Ameisenstraße gebildet, bauen Sie mit Backpulver und Honig eine Barriere. Haben Sie das Ameisennest gefunden, gießen Sie kochendes Wasser mit Essigessenz hinein.
  • Tipps und Tricks gegen Mücken Hängen Sie Mückennetze in die Fensterrahmen, damit die Plagegeister gar nicht erst in Ihr Zuhause kommen (selbstklebende Netze gibt es in Drogeriemärkten oder Modelle zur Montage mit Rahmenbausatz im Baumarkt). Von den vielen Mückenschutzmitteln hilft nur die Lotion „Autan Active“.
  • Tipps und Tricks gegen Schnecken Über Nacht können die lästigen Nacktschnecken ganze Beete ruinieren. Gießen Sie lieber nicht abends, die Schnecken können sonst nur noch leichter in Ihr Beet gleiten. Bewährt haben sich Schneckenzäune, an denen die Tiere einfach abrutschen oder Kupferdraht rund ums Beet. Schnecken meiden Kupfer. Oder: Gießen Sie flüssiges Moosextrakt über Ihre Pflanzen. Sammeln Sie abends zusätzlich aktive Schnecken ein (z. B. mit einer Holzzange), und bringen Sie sie weg von Ihrem Grundstück (z. B. in Park oder Waldstück).
  • Tipps und Tricks gegen Zecken Meiden Sie das Unterholz, Wiesen und Hecken. Tragen Sie helle, lange Kleidungsstücke und geschlossene Schuhe. Suchen Sie abends Kleidung und Körper nach Zecken ab und natürlich das Fell Ihres frei laufenden Haustiers. Zecken mit der Zeckenzange (Drogerie) senkrecht raus ziehen.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *