Zweierlei Kirschkuchen

Zweierlei KirschkuchenRezept Zutaten für circa 24 Stücke Zweierlei Kirschkuchen:

  • 200 Milliliter Milch
  • 550 Gramm Mehl
  • 1 Würfel Hefe (42 Gramm)
  • 240 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Marzipan-Rohmasse
  • 250 Gramm Schmand, 4 Eier (Größe M)
  • 1 Päckchen Soßenpulver „Vanillegeschmack“ (für 50o ml Milch; zum Kochen)
  • 185 Gramm Butter
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 50 Gramm gemahlene Mandeln
  • 1,5 Kilo frische oder 3 Gläser (a 720 Milliliter) Kirschen
  • 50 Gramm Zartbitter-Schokolade
  • Mehl für die Arbeitsfläche, Fett für die Fettpfanne
  • Alufolie, 1 Gefrierbeutel
  1. 100 Milliliter Milch lauwarm erwärmen. Mehl in  eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe und 50 Gramm Zucker in der lauwarmen Milch auflösen, in die Mehlmulde geben, mit etwas Mehl vom Rand verrühren und mit Mehl bedecken. Hefeteig zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.
  2. Marzipan raspeln. Mit Schmand verrühren. 75 Gramm Zucker und 3 Eier verrühren. Soßenpulver einrühren, unter die Marzipan-Schmand-Masse rühren, kalt stellen. 125 Gramm Butter schmelzen, mit 100 Milliliter Milch verrühren. Milch-Mischung, Ei, Vanillinzucker und 75 Gramm Zucker zum Vorteig geben und alles verkneten. Teig zugedeckt weitere ca. 40 Minuten gehen lassen.
  3. 60 Gramm Butter schmelzen. Mit 50 Gramm Mehl, Mandeln und 40 Gramm Zucker zu Streuseln verkneten, kalt stellen. Kirschen entsteinen und abtropfen lassen. Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und die gefettete Fettpfanne des Backofens damit auslegen. Teig quer halbieren, Hälften mit einem hohen Streifen gefalteter Alufolie trennen. Kirschen auf beide Hälften verteilen. Guss über eine Hälfte gießen, Streusel auf die andere Hälfte geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/Umluft: 175 Grad) 20-30 Minuten backen.
  4. Kuchen auskühlen lassen. Schokolade grob hacken und in einer Tasse im warmen Wasserbad schmelzen. In einen Gefrierbeutel geben, kleine Ecke abschneiden und Schokostreifen über die Kirsch-Schmandkuchen-Hälfte spritzen. Kuchen in Stücke schneiden und servieren. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.

Zubereitungszeit circa 1 1/2 Stunden. Wartezeit circa 1 1/2 Stunden.
Pro Stück circa 300 kcal; Eiweiss 6 Gramm, Fett 14 Gramm, Kohlenhydrate 38 Gramm

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *