Bohnen mit Minzejogurt

Rezept Zutaten für 3 Portionen Zweierlei Bohnen mit Minzejogurt:

  • je 300 Gramm grüne Buschbohnen und Wachsbohnen (oder 600 Gramm grüne Bohnen)
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Teelöffel Rapsöl
  • 1  Bund Minze
  • 150 Gramm Jogurt  (1,5 % Fett)
  • 1 Beutel Fixprodukt für Salatsauce Frühlingskräuter

Rezept Zubereitung:
Die Bohnen putzen und in wenig Salzwasser circa 15 Minuten bissfest garen, dann abtropfen und abkühlen lassen. Die Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Öl in beschichteter Pfanne erhitzen und den Knoblauch bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Die Minze in feine Streifen schneiden, mit Jogurt und Fixprodukt verrühren. Den Minzejogurt über die Bohnen geben und mit den Knoblauchscheiben bestreuen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *