Eingelegte Heringe (Matjes)

Rezept Zutaten für circa 4 Portionen Eingelegte Heringe (Matjes):

  • 8 Matjesfilets
  • 3 in dünne Scheiben geschnittene Zwiebeln
  • 2 Rotbackige Äpfel

Für die Marinade:

  • etwas Essig
  • Salz, Schwarzer Pfeffer
  • etwas Öl
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Joghurt
  • 3 Lorbeerblätter

Die Matjesfilets waschen und auf Küchenkrepp trocknen lassen. Die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden. Die ungeschälten Äpfel vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in feine Scheiben schneiden.
Aus dem Essig, ein wenig Salz und Pfeffer, den Lorbeerblättern und dem Öl eine Marinade rühren und unter die in Scheiben geschnittenen Zutaten mischen.
Die Matjesfilets abwechselnd mit der Mischung in eine Schüssel schichten. Die Sahne mit dem Joghurt verrühren und darübergießen.

(Es geht auch ohne Äpfel)

Das Heringstöpfchen einen Tag an einem kühlen Platz ziehen lassen.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *