Farmers Hackburger

Rezept Zutaten für 10 Portionen Farmers Hackburger:

  • 1 Beutel Fixprodukt für Hackbraten (z. B. Knorr)
  • 500 g
  • 2 bis 3 EL Keimöl
  • 5 Gewürzgurken
  • 2 Zwiebeln
  • 2 gelbe Paprikaschoten
  • 10 Vollkombrötchen
  • einige Kopfsalat und Radicchioblätter
  • 5 EL Tomatenketchup

Zubereitung:
Fixprodukt für Hackbraten in 125 Milliliter lauwarmes Wasser einrühren. Hackfleisch dazugeben und gut vermischen. Aus dem Fleischteig 10 dünne Hackburger formen und in heißem Keimöl braten. Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Paprika in 1 bis 2 Esslöffel heißem Keimöl kurz dünsten.
Die Brötchen durchschneiden und die unteren Hälften mit einem Kopfsalat und Radicchioblatt belegen. Nacheinander Paprikastreifen, Hackburger, Tomatenketchup, Zwiebelringe und Gewürzgurkenscheiben darauf verteilen. Mit den oberen Brötchenhälften abdecken und servieren.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *