Gänsebrust mit Äpfeln und Birnen

Rezept Zutaten für 4 Portionen Gänsebrust mit Äpfeln und Birnen:

  • 2 Gänsebrüste (a 350 Gramm)
  • 1 Packung Mini-Knödel (400 Gramm)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel getrockneter Rosmarin
  • 2 Esslöffel dunkler Soßenbinder
  • 2 säuerliche Äpfel (z. B. Braeburn)
  • 2 Birnen
  • 2 Teelöffel Honig
  • 100 Milliliter Weißwein
  • 300 Milliliter Geflügelbrühe

Rezept Zubereitung:

  1. Die Gänsebrüste von jeder Seite mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Eine Pfanne erhitzen und die Gänsebrüste darin zunächst mit der Hautseite nach unten circa 5 Minuten anbraten, dann wenden und weitere circa 20 bis 25 Minuten braten. Danach herausnehmen und in Alufolie einwickeln.
  2. 4 Esslöffel Bratfett in der Pfanne zurückbehalten. Äpfel und Birnen in feine Spalten schneiden, im verbliebenen Bratfett andünsten und mit Honig abschmecken. Mit Weißwein und Brühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Sauce mit dem Soßenbinder andicken. Die Mini-Knödel nach Packungsanweisung zubereiten. Die Gänsebrüste aus der Alufolie nehmen, in Scheiben schneiden und mit den Mini-Knödeln sowie gedünsteten Birnen und Apfelspalten servieren.

Pro Portion: Kalorien: 442, Fett: 9 Gramm, Eiweiß: 38,2 Gramm, Kohlenhydrate: 48 Gramm, BE: 4,0

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *