Lauchsuppe

Für eine gute Lauchsuppe, sollte für 6 Personen reichen.

Rezept Zutaten:

1 Selleriestange
1 Zwiebel
2 Kartoffeln
3 Lauchstangen
500 ml Hühnerbrühe
500 ml Milch
2 TL Butter
Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Basilikum

Zubereitung:

Die Kartoffeln und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Den Lauch und den Sellerie waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Die Butter in einen Topf geben und erhitzen, das Gemüse dazugeben und leicht köcheln lassen. Die Brühe in den Topf geben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe 15 min. köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Währenddessen die Milch erhitzen, aber nicht kochen und zur Seite stellen. Das Gemüse mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und die warme Milch unterrühren. Weitere 10-13 min. köcheln lassen. Mit Schnittlauch und Basilikum bestreuen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Lauch lässt sich viel einfacher säubern, wenn man ihn erst in die gewünschte Form zerschneidet und dann zügig wäscht. Gut abtropfen lassen, fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *