Möhrentarte mit frischer Minze

Rezept Zutaten für 12 Stücke Möhrentarte mit frischer Minze:

Für den Teig:

  • 250 Gramm Weizenmehl (Type 405)
  • 125 Gramm kalte Butter
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Wasser
  • Salz
  • Fett für die Form

Für die Füllung:

  • 500 Gramm Möhren
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 1 bis 2 Teelöffel Orangenblütenhonig
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • Pfeffer
  • 1 Bund frische Minze
  • 3 Eier
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • 1 Esslöffel Speiseöl
  • Kurkuma

Rezept Zubereitung:

  1. Für den Teig Mehl, Butter, Ei, Wasser und 1/2 Teelöffel Salz verkneten, in Klarsichtfolie wickeln und circa 30 Minuten kalt stellen. Eine gefettete Springform (Durchmesser: 28 Zentimeter) mit dem Teig auslegen, dabei den Rand etwas hochziehen.
  2. Für die Füllung Öl in einer Pfanne erhitzen. Möhren in schräge Scheiben schneiden, darin andünsten und mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Für den Guss Minze fein hacken und mit Eiern, Frischkäse, Speisestärke und Ingwerpulver verrühren und mit Salz und Kurkuma würzen.
  3. Guss mit Möhren auf den Teig geben und Tarte im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad) circa 30 bis 35 Minuten backen.

Kühlzeit: circa 30 Minuten – Zubereitungszeit: circa 25 bis 30 Minuten Backzeit: circa 35 Minuten

Pro Stück: Kalorien: 215 – Fett: 12 g – BE: 1,5 – Eiweiß: 6,7 g – Kohlenhydrate: 19 g

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *