Nudel-Schinken-Grattin mit Tomatensauce

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 Gramm Nudeln
  • 200 Gramm gekochter Schinken
  • 800 Gramm stückige Tomaten
  • 100 Gramm geriebener Käse
  • 300 Milliliter Gemüsebrühe
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Rosmarin

Zubereitung:

  1. Die Nudeln in eine Auflaufform (circa 33 x 24 cm) geben und den Schinken in Stücke schneiden.
  2. Die Brühe mit den stückigen Tomaten und Tomatenmark verrühren. Die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Zucker abschmecken und mit Schinkenstücken zu den Nudeln geben.
  3. Alles vermengen, den Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft: 160 Grad) circa 40 Minuten garen.

Zubereitungszeit: Circa 50 Minuten

Pro Portion: Kalorien: 578 – Fett: 12 Gramm – BE: 7,0 – Eiweiß: 31,9 Gramm – Kohlenhydrate: 85 Gramm

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *