Pikantes Putencurry mit jungem Gemüse

Rezept Zutaten für 4 Portionen Putencurry mit jungem Gemüse:

  • 600 g Putenkeule ausgelöst ohne Haut
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Blumenkohl
  • 200 g Brokkoli
  • 1 gelbe Paprika
  • 150 g Zuckerschoten
  • 100 g Chinakohl
  • 3 g Ingwer
  • 4 EL Öl
  • 250 ml Geflügelbrühe
  • 150 g Creme fraiche
  • 2 EL fruchtiges Currypulver
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Rezept Zubereitung:

Das Putenfleisch in 1 Zentimeter große Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blumenkohl und Brokkoli waschen, putzen und in kleine Röschen zerteilen. Die Paprika halbieren, entkernen und in etwa 1 Zentimeter breite Streifen schneiden.

Die Zuckerschoten waschen und halbieren. Den Chinakohl putzen, gründlich waschen und in Stücke zupfen. Den Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Die Putenwürfel unter Rühren etwa 4 Minuten anbraten. Den Blumenkohl, Brokkoli und die Paprika zufügen und etwa 2 bis 3 Minuten mit braten. Mit Brühe auffüllen.

Die Zuckerschoten, Chinakohl und Ingwerwürfel dazu geben, weiter 2 bis 3 Minuten garen. Die Creme fraiche unterrühren. Mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Schnittlauch bestreut servieren. Dazu passt Reis mit frischen Kräutern.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *