Pute mit Mandelknusper auf Rahmspargel

Rezept Zutaten für 2 Portionen Pute mit Mandelknusper auf Rahmspargel:

  • 2 Puten Minutensteaks, ca. 250 g
  • 70 g Butter
  • 100 g Mandelblätter
  • 30 g Semmelbrösel
  • 1 Eigelb
  • 400 g Stangenspargel
  • 40 g Butter
  • 1 TL Mehl
  • 1 Orange
  • 100 ml Sahne
  • 150 ml Milch
  • 1/2 Bund Kerbel
  • Salz, Zucker und Muskatnuss
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:
Für den Mandelknusper Butter mit dem Handmixer aufschlagen, bis sie fast weiß ist, dann Eigelb und Brösel einmixen. Mandelblätter untermischen und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat abschmecken. Puten Minutensteaks mit Salz und Pfeffer würzen und circa 1 Minute pro Seite anbraten. Mandelmasse auf die angebratenen Putensteaks geben und auf ein Backblech setzen. Bei 220 Grad circa 10 Minuten im vorgeheizten Backoten garen, bis der Mandelknusper eine goldbraune Farbe hat. Spargel schälen und in fingerlange Stücke schneiden. Spargelstücke in Butter anschwitzen und mit Salz und Zucker würzen. Mit Mehl bestäuben und mit Saft der Orange ablöschen, Sahne und Milch angießen. Spargel in Sauce circa 15 Minuten angenehm bissfest garen. Falls die Sauce zu sämig werden sollte kann noch ein Schuss Milch hinzu gegeben werden. Den Spargel nach Garzeit aus der Sauce nehmen und mit einem Pürierstab die Sauce leicht aufschlagen (eventuell etwas Milch nachgießen). Anschließend Kerbel fein zupfen und zugeben. Puten-Minutensteaks mit der Knusperkruste auf dem Rahmspargel anrichten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *