Sauerkrautcrepes

Rezept Zutaten für 4 Personen Sauerkrautcrepes:

  • 4 bis 6 Scheiben Räucherlachs
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL TK-Dill
  • 150 ml Creme fraiche
  • 1 Dose Sauerkraut (Füllmenge 300 g)
  • Butterschmalz zum Braten und Dünsten
  • 2 EL zerlassene Butter 100 g Mehl
  • 1/4 l Milch und 3 Eier

Rezept Zubereitung:
Die Eier, das Salz und die Milch verquirlen. Mehl darüber sieben und unterziehen. Die Zerlassene Butter zufügen und unterrühren. Den Teig eine Stunde zugedeckt ruhen lassen. Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und nacheinander 4 bis 6 dünne Crepes backen. Das Sauerkraut gut abtropfen lassen, kleinschneiden und in Butterschmalz 15 bis 20 Minuten dünsten. Auskühlen lassen. Creme fraiche und Dill verrühren, Sauerkraut dazugeben und die Masse auf den Crepes Räucherlachsscheiben darauflegen, Crepes zusammenrollen und einige Stunden kalt stellen. In Scheiben schneiden, auf Salatblättern als Vorspeise reichen.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *