Spinat Feta Muffins

Rezept Zutaten für 12 Stück Spinat Feta Muffins:

  • 150 g tiefgekühlter Blattspinat
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Feta-Käse
  • 1/2 TL geriebene Muskatnuss
  • 1/2 bis 1 TL Chilipulver
  • 2 Eier
  • 100 g geschmolzene Margarine
  • 250 ml Buttermilch
  • 250 g Mehl 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Salz

Rezept Zubereitung:

  1. Den Spinat auftauen lassen, ausdrücken und grob schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Feta in kleine Würfel schneiden. Spinat mit Knoblauch, Muskatnuss und Chilipulver würzen. Eier, Margarine und Buttermilch mit den Knethaken des Handrührers verrühren, Spinat dazugeben.
  2. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterrühren. Fetawürfel unter den Teig heben. Teig in ein gefettetes Muffinblech füllen (oder in Papierförmchen und diese dann ins Muffinblech setzen) und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 175 Grad) circa 25 Minuten backen.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *