Steaks mit Ofen Tomaten

Steaks mit Ofen TomatenRezept Zutaten für 4 Personen Steaks mit Ofen Tomaten:

  • 800 Gramm vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 4 Esslöffel Öl, Salz, Edelsüß-Paprika
  • Je 1/2 Bund Basilikum und Thymian
  • 3 Scheiben Toastbrot
  • 75 Gramm geriebener Parmesankäse
  • 75 Gramm weiche Butter
  • 4 große Tomaten (a 200 Gramm)
  • 4 Rinderfilet-Steaks (a 150 Gramm)
  • schwarzer Pfeffer
  • Backpapier
  1. Die Kartoffeln schälen und in schmale Spalten schneiden. Mit 2 Esslöffeln Öl, Salz und Paprikapulver mischen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und die Kartoffeln darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/Umluft: 175 Grad) ca. 3o Minuten goldbraun backen.
  2. In der Zwischenzeit die Kräuter, bis auf etwas zum Garnieren, klein hacken. Toastbrot, Kräuter, Parmesan und Butter im Universal-Zerkleinerer zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Die Tomaten halbieren und die Kräutermasse darauf verteilen. Kartoffeln in den letzten 10-15 Minuten der Backzeit auf einer Hälfte des Bleches zusammenschieben. Die Tomaten auf der anderen Hälfte verteilen und mitbacken.
  3. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Steaks mit Ofen-Tomaten und Kartoffeln servieren und mit den beiseitegelegten Kräutern garnieren.

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten. Pro Portion ca. 690 kcal; Eiweis 45Gramm, Fett 38 Gramm, Kohlenhydtrate 40 Gramm

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *