Topfpflanzen im Urlaub

So kommen Topfpflanzen gut gepflegt durch die Urlaubszeit

Vorbereiten Tauchen Sie alle Töpfe in einen mit Wasser gefüllten Eimer, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen.

Umstellen Weg vom sonnigen Fenster — Pflanzen, die schattig stehen, sind weniger durstig. Aber nicht zu dunkel platzieren. Die Pflanzen brauchen ja weiterhin Licht.

Bewässerungssystem Ein Ende eines nassen Fadens in die Blumenerde stecken, das andere in einen Wassereimer hängen. Oder eine gefüllte Plastikwasserflasche mit Loch im Deckel kopfüber in die Erde stellen.

Freundlicher Helfer Kann jemand zum Gießen in die Wohnung kommen, sollten Sie die Bedürfnisse der Pflanzen kurz erklären. Denken Sie an ein Urlaubsmitbringsel als Dankeschön.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *