Feldsalat mit roten Linsen

Rezept Zutaten für 4 Portionen Feldsalat mit roten Linsen:

  • 6O g Rote Linsen
  • 3 gehäufte TL Gemüsebouillon
  • 1 Apfel
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1/2 TL eingelegter grüner Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Balsamico Essig
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 100g Feldsalat

Zubereitung:
Die Linsen in 250 Milliliter Wasser mit 1 Teelöffel Gemüsebouillon 10 Minuten garen. Abtropfen lassen. Apfel waschen, schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Lauch putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Eingelegten grünen Pfeffer hacken oder in einem Mörser zerkleinern. In einer Pfanne Sonnenblumenöl heiß werden lassen. Zwiebeln und Lauch 1 Minute dünsten. 50 Milliliter Wasser, restliche Gemüsebouillon, den grünen Pfeffer und die Apfelwürfel zugeben und 1 Minute dünsten. Die Zutaten mit den Linsen in eine Schüssel geben. Balsamico Essig und Schnittlauchröllchen zugeben und unterrühren. Feldsalat putzen, waschen und ebenfalls unter den Salat heben. Servieren Sie dazu Ciabatta Brot oder Kräuterbaguette.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *