Rote Linsensuppe mit Brokkoli

Rote Linsensuppe Rezept Zutaten für 6 Portionen Rote Linsensuppe mit Brokkoli:

  • 3 Schalotten
  • 4 EL Öl
  • 450 g rote Linsen
  • 2 TL rote Currypaste
  • 400 ml Kokosmilch
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 400 g Brokkoli
  • Salz, Pfeffer und Zucker
  • 1 EL geröstete Kokoschips

So wird die Linsensuppe gemacht

  1. Die Schalotten in feine Ringe schneiden. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin andünsten. Linsen und Currypaste zufügen, kurz mit andünsten. Die Kokosmilch und Brühe zugießen und ca. 15 Minuten köcheln.
  2. Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und den Brokkoli darin 4-6 Minuten anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  3. 4 Esslöffel Linsen Beiseite legen. Die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und nochmals aufkochen. Vor dem Servieren Brokkoliröschen und Linsen in die Suppe geben und mit Kokoschips bestreuen.

Zubereitungszeit 35 Minuten. Pro Portion 470 kcal, Eiweiß 23 g, Fett 18 g, Kohlenhydrate 50 g

EXTRA TIPP Die Currypaste finden Sie in Asialäden oder gut sortierten Supermärkten. Es gibt sie nicht nur in Rot, sondern auch in Grün und Gelb, Vorsichtig dosieren, sie ist sehr scharf.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *