Spitzkohlsuppe mit Pecorino und Basilikumöl

Rezept Zutaten für die Spitzkohlsuppe:

  • 1 Bund Basilikum
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 kleiner Kopf Spitzkohl oder Weißkohl
  • 250 g Möhren
  • 250 g Sellerie
  • 1 junger Fenchel
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 80 g Joghurt
  • Saft von 1 Zitrone
  • 20 Pecorino am Stück
  • 800ml Gemüsefond (aus dem Glas oder selbst gemacht)

Rezept Zubereitung:

  1. Den Basilikum waschen, die Blätter abzupfen und mit etwa 40 ml Olivenöl und 1 Prise Salz vermischen. Die Basilikummischung für circa 10 Minuten im Gefrierfach gut durchkühlen lassen und anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren.
  2. Inzwischen Kohl, Möhren, Sellerie und Fenchel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. 1 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen, Möhren-, Sellerie- und Fenchelstreifen darin anschwitzen und ganz zum Schluss die Kohlstreifen dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und dann mit dem Gemüsefond auffüllen.
  3. Die Suppe kurz aufkochen lassen und dann den Topf vom Herd ziehen und den Joghurt einrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und noch 3 bis 5 Minuten auf der abgeschalteten Herdplatte ziehen lassen.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *