Türkisches Lamm im Auberginenmantel

Rezept Zutaten für 4 Portionen Türkisches Lamm im Auberginenmantel:

  • 800 Gramm Lammfleisch aus der Schulter
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Tomaten
  • 4 Auberginen
  • Salz, Pfeffer
  • 3 Esslöffel Butter
  • 1 Stiel Thymian
  • 8 EL Olivenöl
  • 4 kleine rote Peperoni
  • 4 Spieße

Rezept Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Fleisch waschen und in 12 gleichgroße Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Die Tomaten waschen. Drei kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen, häuten und würfeln. Eine Tomate in Scheiben schneiden. Die Auberginen waschen und längs in Scheiben schneiden. In eine Schüssel legen und mit leicht gesalzenem Wasser bedecken.
  3. Die Butter erhitzen und die Fleischwürfel darin rundherum anbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen. Anschließend Zwiebeln und Knoblauch in den Bratfond geben und glasig dünsten. Die Tomatenwürfel unterrühren und mit 125 Milliliter Wasser angießen. Thymianblättchen abzupfen und dazugeben.
  4. Die Soße etwas einkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine ofenfeste Form buttern und die Soße einfüllen.
  5. Öl erhitzen und die abgetropften Auberginenscheiben darin anbraten. Anschließend jeweils 6 Auberginenscheiben über Kreuz legen. In die Mitte jeweils drei Fleischwürfel geben und die Auberginenenden über das Fleisch legen. Auf jedes Päckchen eine Scheibe Tomate und Peperoni geben. Alles mit einem Spieß feststecken. Mit Peperoni garnieren. Päckchen in die Form geben, mit Alufolie bedecken und circa 45 Min. backen.

Zubereitung: Circa 70 Minuten – Pro Portion: 625 Kalorien

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *