Gefüllte Paprikaschoten

Paprika, lecker gefüllt – Geben Sie den farbenprächtigen Schoten ein köstliches Innenleben. Wie wäre es mit einer Füllung aus Sauerkraut und Wildreis?
Rezept Zutaten für 6 Stück Gefüllte Paprikaschoten:

  • 100 Gramm Wildreismischung
  • 125 Gramm gekochter Schinken
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Dose (425 Milliliter) Weinsauerkraut (fertig gekocht und gewürzt)
  • 150 Gramm saure Sahne
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • je 1 rote, grüne, gelbe Paprikaschote
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan

Rezept Zubereitung:
Den Reis in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Den Schinken klein würfeln. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Reis abtropfen lassen. Mit Schinken, Schnittlauch, Sauerkraut und Sahne mischen, salzen und pfeffern. Die Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen und dann mit der Krautmischung füllen und den Parmesan darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200°C / Gas: Stufe 3; Umluft 180°C) circa 25 Minuten backen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *