Gefüllter Powerapfel

Zutaten für 2 Portionen Gefüllter Powerapfel:

  • 2 Äpfel
  • etwas Zitronensaft
  • 50 g Johannisbeeren
  • 2 Nektarinen
  • 10 EL kernige Haferflocken
  • 5 EL Vollmilchjoghurt
  • 3 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung:

  1. Die Äpfel waschen und jeweils den Deckel abschneiden. Dann aushöhlen, das Kerngehäuse entfernen und das Apfelinnere in kleine Stücke schneiden. Alles mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Die Johannisbeeren waschen und von den Stielen streifen. Nektarinen waschen, entsteinen und klein schneiden. Alles mit 8 Esslöffel Haferflocken sowie Joghurt und 2 Esslöffel Honig verrühren.
  3. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett bräunen, unter das Müsli mischen und in die Äpfel füllen. Übrige Haferflocken in der Pfanne goldgelb rösten, mit dem restlichen Honig beträufeln, über das Müsli geben und den Deckel daraufsetzen.

Pro Portion: 411 kcal – Fett: 11 g – Eiweiß: 12 g – Kohlenhydrate: 66 g

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *