Linsensuppe Rezept

Rezept Zutaten für ca. 2-3 Personen Linsensuppe

250 g Linsen,
1 Stange Lauch (in Rädchen geschnitten),
Petersilie (fein gehackt),
3 Karotten (in Rädchen geschnitten),
2 Kartoffeln (in kleine Würfel geschnitten),
2 l Wasser,
1 Lorbeerblatt,
2 Gewürznelken,
1 Zwiebel,
200 g geräucherter Speck,
1 Bauernbratwurst pro Person,
1/4 l Sahne,
Salz,
Pfeffer,
Essig nach Belieben

Rezept Zubereitung:

Die gewaschenen Linsen 2 Stunden einweichen. Abgießen, mit 2 l frischem Wasser bedecken, das Gemüse, die Petersilie, den Speck, die mit Lorbeerblatt und Gewürznelken gespickte Zwiebel beigeben. 2 Stunden auf kleinem Feuer kochen lassen.
Einige Minuten vor dem Anrichten die Würstchen beigeben. Eventuell mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sahne verfeinern. Nach Geschmack mit Essig säuern.
Speck in Scheiben schneiden, zusammen mit je einem Würstchen in Teller anrichten und mit der Linsensuppe aufgießen. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *