Spaghetti Bolognese a la classica

SpaghettiRezept Zutaten für 4 Portionen Spaghetti Bolognese a la classica:

  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Hackfleisch (halb & halb)
  • 500 g Tomaten (oder 1 Packung Tomatenpüree)
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 EL Zucker
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer, Oregano, Rosmarin, Liebstöckel, Muskat
  • 400 g Spaghetti
  • 1 Packung Zottarella Minis Classic (150 g)

Zubereitung:

  1. Das Suppengrün fein würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, würfeln und in heißem Olivenöl andünsten. Suppengrün zugeben, kurz mitdünsten, dann das Hackfleisch zugeben und gut anbraten. Die Tomaten abziehen, grob zerkleinern und mit dem Tomatenmark zum Hackfleisch geben. Mit Brühe angießen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer, Oregano, Rosmarin, Liebstöckel und etwas Muskat kräftig würzen, 30 Min. köcheln lassen.
  2. Die Spaghetti nach Anweisung kochen. Zottarella-Minis abtropfen lassen, an die Sauce geben und mit den Nudeln auf Tellern anrichten.

Die Zubereitungszeit liegt bei ca. 25 Minuten und die Garzeit etwa 30 Minuten. Pro Portion: ca. 816 Kalorien.

Viel günstige Angebote für Haus und Garten, findest Du auch hier im Amazon Shop

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Aufgabe Lösen *