Kohlgeruch

Mindert Natron den Kohlgeruch? Jeder kennt ihn, den unangenehmen Geruch beim Kochen von Kohl. Dafür verantwortlich sind sogenannte Glucosinolate. Diese schwefelhaltigen Verbindungen sind in allen Mitgliedern der Kohlfamilie enthalten. Sie sorgen für den typisch intensiven Geruch und Geschmack. Im Gemüse sind die Glucosinolate, wie der Name schon sagt, an Zucker… Weiter lesen

Kohl Kochtipps

Für viele Menschen gehören gesunde Kohlgerichte fest zur kalten Jahreszeit. Einen kleinen Nachteil haben Kohlgemüse allerdings, denn sie haben einen intensiven Geruch beim Kochen. Um den Geruch zu vermeiden, können Sie einen Schuss Essig oder ein paar Lorbeerblätter in das Kochwasser geben. Wenn Sie bei der Zubereitung von Kohl außerdem… Weiter lesen

Kochen ohne großen Aufwand

Kochen ohne großen Aufwand und trotzdem schnell richtig satt werden Rezepte, mit denen man ohne großen Aufwand eine gesunde und leckere Mahlzeit auf den Tisch zaubern kann, sind in Zeiten von Stress und Hektik Gold wert. „Unter der Woche können arbeitende Menschen nicht lange am Herd stehen, deshalb sind solche… Weiter lesen

Reis – Perfekte Zubereitung

So gelingt die Zubereitung perfekt – Kleine Reiskunde Egal ob herzhaft oder süß, als Beilage oder Hauptzutat, warm oder kalt — das vielseitige Lebensmittel passt eigentlich zu jedem Gericht. Damit Korn für Korn wunderbar gelingt, verraten wir Ihnen hier einige Tricks der Profiköche. Menge abmessen Pro Person rechnet man mit… Weiter lesen

Einmachen von Früchten

So gelingt Ihnen das Einmachen von Früchten garantiert Endlich hat sie wieder begonnen – die Zeit der heimischen Früchte. Besonders die knallig roten Erdbeeren laden jetzt überall zum Genießen ein. Doch leider geht auch diese Saison mal vorüber. Wer jedoch im Herbst und im Winter nicht auf die leckeren Obstsorten… Weiter lesen

Kochen mit Blumen

Auf den Teller statt in die Vase – Kochen mit Blumen Auf der Suche nach neuen Gaumenkitzeln entdeckt mancher wieder, was vor der Haustür grünt und blüht: Blumen und Wildkräuter. Gänseblümchen, Brunnenkresse, Girsch, Rosen und Chrysanthemen lassen sich zu fantasievollen Speisen verarbeiten und essen. Profikoch Joachim Elflein begeisterten zunächst der… Weiter lesen